Upcycling-T-Shirt aus zu großem Top nähen als Kimono-Tee von Maria Denmark

Ich habe ein Kirsten Kimono Tee aus einem XXL-Sommertop genäht. Dabei ist so manches schief gegangen, aber das Ergebnis ist toll geworden!

Baby-Leggings in Größe 62 aus alten kaputten Kinder-Leggings nähen

Ich habe eine gemütliche Baby-Leggings aus alten Hosen genäht. Dabei habe ich die Teile entfernt, die kaputt waren und die Teile behalten, die noch schön sind und weiterleben dürfen.

Kleid verkleinern: Ruckzuck Easy Kleid-Downsizing von 44 auf 38

Ich habe ein XXL Kleid mit fünf Nähten zu einem Kleid in 38 verkleinert. Bei dieser einfachen Anpassung können Halsausschnitt und Schultern komplett wiederverwendet werden. Das war wohl das schnellste Refashion-Projekt, das ich je genäht habe.

Erwachsenen-T-Shirt Downsizing für Kinder

Ich habe aus einem Erwachsenen-T-Shirt in Größe 44 ein Kinder-T-Shirt in Größe 122 genäht. Damit ich die schöne Paillettenapplikation wiederverwenden konnte, habe ich im Schnittmuster eine Teilungsnaht eingefügt.

Downsizing: Turnanzug kleiner nähen

Ich habe einen Turnanzug in Erwachsenengröße für ein Kind in Größe 104 kleiner genäht. Außerdem habe ich bei einer ausgeleierten Turnhose das Bauchgummi ausgetauscht. Wenn ich’s nicht erzählt hätte, hätte keiner gewusst, dass das neue Turn-Outfit upgecycelt ist!

Downsizing Jeans

Ich habe aus einer sehr viel ge- und abgenutzten Jeans von mir eine Dreiviertel-Hose für unseren Sohn genäht. Das ist mein dritter Upcycling Hack für diesen Sommer. Wie ihr in nur wenigen Schritten eine Kinderhose nähen und warum Dreiviertel-Hosen für Krippenkinder total praktisch sind, schreibe ich hier.